Gartenmöbel aus Bambus

Bei der Gartengestaltung spielt auch die Wahl der Möbel eine Rolle. Nicht nur die gärtnerische Arbeit und das Gestalten der Beete, sondern das Gesamtbild lässt den Garten zu einem wahren Blickfang werden. Möbel aus Bambus verbreiten ein gewisses Flair und sind mit herkömmlichen Gartenmöbeln nicht zu vergleichen. Bambus ist ein reines Naturmaterial, sehr widerstandsfähig und belastbar. Durch die Verarbeitung von Bambus kommt es zu einer optimalen Luftzirkulation und mit der richtigen pflege und Aufbewahrung halten solche Bambusmöbel viele Jahre. Trotz der Robustheit sollten Bambusmöbel nicht ständig der Witterung ausgesetzt sein. Durch den Regen kann es zu Flecken oder Verfärbungen auf den Möbeln kommen und das Material wird im Laufe der Zeit instabil, wenn es dauerhafter Nässe ausgesetzt wird.

Gartenmöbel aus Bambus sind bequem und in der Regel leicht aufzubauen. Viele dieser Möbel lassen sich mit wenigen Handgriffen zerlegen und können so während des Winters einfach und platzsparend untergestellt werden. Besonders schön und edel wirken Bambusmöbel im Wintergarten. Aber auch eine Bambusliege im Garten ist im Sommer ein bequemes Möbel zum Entspannen und ausruhen. Komplette Garnituren aus Bambus lassen bei der Gartengestaltung kaum einen Wunsch offen. Zudem ist das Material ein nachwachsendes Naturprodukt, welches oft noch in Handarbeit gefertigt wird.

Gartenmöbel aus Bambus sollten regelmäßig mit einem speziellen Öl eingerieben werden. So bleibt das Material formschön, wird gleichzeitig gepflegt und vor Wind und Wetter geschützt. Einige Bambusmöbel sind lackiert und werden so vor Nässe geschützt. Es gibt aber nicht nur Stühle und Liegen aus Bambus, sondern komplette Sitzgarnituren für den Außenbereich. Die Gartengestaltung wird mit solchen Elementen zu etwas ganz besonderen und kann aus dem eigenen Garten ein kleines Urlaubsparadies mit mediterranem Flair schaffen. Einige Gartenmöbel aus Bambus sind mit Chromelementen versehen und sind nicht nur modern, sondern auch sehr robust. Bei der richtigen Pflege sind Bambus Möbel kaum kaputt zu kriegen.

Daher sollte vor der Anschaffung genau auf die Qualität und die Verarbeitung dieser Gartenmöbel geachtet werden, denn nur so haben Sie lange Freude an den Möbeln und können die Gartengestaltung dauerhaft planen. Die Preise für Bambusmöbel können sehr unterschiedlich sein. Massenware ist in der Regel billiger als handgefertigte Möbel. Wie bei vielen anderen Naturprodukten gilt auch hier, dass Qualität ihren Preis hat. Allerdings hat man an hochwertigen Bambusmöbeln noch Jahre später seine Freude.

Schlagwörter: ,