Lignin

Übersicht Bambuslexikon – Glossar

Lignine (aus dem lateinischen lignum, Holz) ist ein organischer Stoff, der in die pflanzliche Zellwand eingelagert wird und dadurch die Verholzung der Zelle bewirkt . Diese Einlagerungen findet man in den Zellwänden von verholzten Pflanzen wie Bambuspflanzen, Gräsern, Stauden, Sträuchern und Bäumen.  Neben der Zelluose ist Lignin der häufigste organische Stoff der Erde.

Weitere fachliche Informatationen zu Ligninen:

http://www.biosicherheit.de/lexikon/810.lignin.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Ligni

Schlagwörter: