Neue Ideen für Messestände

Aussteller auf Messen möchten in der Regel Innovation, Fortschritt, Erfolg, Flexibilität und Stärke ausstrahlen. Was würde sich da nicht besser eignen, als seinen Messeauftritt mit Bambuselementen zu gestalten. Bambuspflanzen als auch aus Bambus designte Lichtelemente oder Kunstwerke bringen einen exotischen Hauch und jede Menge Grün auf die Ausstellungsfläche. Um auch die Blicke aus der Ferne anzuziehen, empfiehlt es sich, zumindest eine größere Bambuspflanze zu positionieren, die mindestens eine Höhe von 2 bis 3 Metern haben sollte.

Der einfachste Weg, seinen Stand mit Bambus zu beleben besteht darin, sich die Bambuspflanzen fix und fertig gepflanzt anliefern zu lassen und den Bambus in Pflanzgefäßen speziell für die Messe zu buchen. Das Ganze geschieht auf Basis einer Pflanzen-Miete, so dass Sie sich hohe Anschaffungskosten und der Frage zur weiteren Standortwahl und Transport sparen. Desweiteren lassen sich die dekorativen Bambuspflanzen noch mit kunstvoll angefertigten Lichtskulpturen aus edlen Bambushölzern auf Ihrer Ausstellungsfläche ergänzen, die ebenfalls zu Messezwecken ausgeliehen werden können.

Bambus steht synonym  für …

Innovation – durch seine exotische Ausstrahlung

Fortschritt – durch sein unvergleichlich schnelles Wachstum

Erfolg – durch seine vielseitige Verwendbarkeit aufgrund seiner vielen positiven Eigenschaften

Flexibilität – durch die enorme Biegsamkeit der Bambushalme

Stärke – durch die extrem belastbaren Bambusstangen

Es gibt wohl kaum ein Element, welches in der Lage ist, sich so positiv, andersartig und vielfältig darzustellen: Schick und edel! Sie haben die Wahl zwischen kleinen und großen Pflanzen, können auf Grund der verschiedenen Arten die Halmfarbe von Gelb, Grün und Schwarz wählen und sind selbstverständlich flexibel bei der Menge. Lassen Sie sich vom Bambusexperten beraten und definieren gemeinsam mit ihm, welche Rolle die Dekoration auf Ihrer Ausstellungsfläche bei der nächsten Messe einnehmen soll: Wählen Sie zwischen dezent bis powervoll!